Barefoot Groundology Barefoot

Erdung für Gesundheit & EMF-Schutz

Diese Seite in English | Français | Deutsch | Svenska | Suomeksi | Polski Warenkorb 0 Artikel
Summe €0,00
START ÜBER ERDUNG PRODUKTE WISSENSCHAFTLICHE FORSCHUNG KONTAKT
Diese Seite empfehlen

Die Wirkung von Erdung (Grounding) auf das Blut

Blutviskositätsproben, vor und nach Grounding / Erdung

 

Eines von den deutlichsten Beispielen von den Vorteilen von Erdung / Grounding ist die Wirkung, die es auf das Blut hat.

Auf der rechten Seite sind Dunkelfeldaufnahmen von Blut, die von drei Probanden gemacht wurden, unmittelbar bevor und nachdem sie für vierzig Minuten geerdet waren.

Die „Vor“ Bilder sind auf der linken Seite und die „Nach“ Bilder auf der rechten Seite. Die Aufnahmen zeigen ganz deutlich eine Verdünnung und Entkoppelung der Blutzellen.

Die Blutproben sind von Dr Stephen Sinatra MD genommen worden, während seiner Forschung zum Thema Grounding.

 

Die Wirkung von Erdung auf das Blut

 

Der Videoclip auf der rechten Seite zeigt die Resultate von ähnlichen Blutabnahmen, die während der Live-Sendung Longevity Now Conference 2010 (Langlebigkeit Jetzt Konferenz 2010) an Freiwillige durchgeführt wurden. Vorgelegt von David Wolfe (Englisch).

Bitte klicken Sie hier, um das Video rechts anzusehen. Oder schauen Sie sich das komplette Video auf YouTube hier an.


 

Technische Artikel (Deutsch)

So funktioniert Earthing – von Gaétan Chevalier, Ph.D. und James Oschman, Ph.D. (2011)
„Earthing“: Das Phänomen des Erdens – von Manfred Doepp und Ralf Martin (2011)

Veröffentlichte Dokumente und Studien (Englisch)

Grounding after moderate eccentric contractions reduces muscle damage (2015)
One-Hour Contact with the Earth’s Surface (Grounding) Improves Inflammation and Blood Flow—A Randomized, Double-Blind, Pilot Study (2015)
The effects of grounding (earthing) on inflammation, the immune response, wound healing, and prevention and treatment of chronic inflammatory and autoimmune diseases (2015)
The Effect of Grounding the Human Body on Mood (2015)
Grounding the Human Body during Yoga Exercise with a Grounded Yoga Mat Reduces Blood Viscosity (2015)
Grounding the Human Body Improves Facial Blood Flow (2014)
Differences in Blood Urea and Creatinine Concentrations in Earthed and Unearthed Subjects during Cycling Exercise and Recovery (2013)
Earthing (Grounding) the Human Body Reduces Blood Viscosity—a Major Factor in Cardiovascular Disease (2012)
Earthing the Human Organism Influences Bioelectrical Processes (2012)
Earthing: Health Implications of Reconnecting the Human Body to the Earth’s Surface Electrons (2012)
The neuromodulative role of earthing (2011)
Emotional Stress, Heart Rate Variability, Grounding, and Improved Autonomic Tone: Clinical Applications (2011)
Earthing the Human Body Influences Physiologic Processes (2011)
Chronic Disease: Are We Missing Something? (Editorial) (2011)
Pilot Study on the Effect of Grounding on Delayed-Onset Muscle Soreness (2010)
Changes in Pulse Rate, Respiratory Rate, Blood Oxygenation, Perfusion Index, Skin Conductance, and Their Variability Induced During and After Grounding Human Subjects for 40 Minutes (2009)
The Effect of Earthing on Human Physiology, Part 2: Electrodermal Measurements (2007)
The Effect of Earthing on Human Physiology, Part 1 (2006)
The Effectiveness of a Conductive Patch and a Conductive Bed Pad in Reducing Induced Human Body Voltage Via the Application of Earth Ground (2005)
The Biologic Effects of Grounding the Human Body During Sleep as Measured by Cortisol Levels and Subjective Reporting of Sleep, Pain, and Stress (2004)
Medical Thermography: Clinical Earthing Application in 20 Case Studies (2004)
Grounding the human body to earth reduces chronic inflammation and related chronic pain (2003)
Grounding the Human Body to Neutralize Bioelectrical Stress from Static Electricity and EMFs (2000)

 

VISA - Mastercard - Solo - PayPal
Schliessen Sie können diese Seite auf sozialen Netzwerken oder per Email mittels den unten stehenden Links empfehlen.
Delicious     Digg
Email     Facebook
StumbleUpon     Twitter